Classic Cantabile E-Pianos

Classic Cantabile E-Pianos: Was taugen die Musikinstrumente zum erschwinglichen Preis?

Classic Cantabile ist ein Hersteller, der großen Wert auf die Erschwinglichkeit seiner Instrumente legt. Dabei ist die große Herausforderung, nicht am falschen Ende zu sparen und für ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis die beste Qualität anzubieten.

Der Hersteller Cantabile produziert die E-Pianos vorrangig in Zusammenarbeit mit Herstellern aus dem asiatischen Raum, darunter auch mit dem chinesischen Produzenten Medeli. Diese Firma ist auf der ganzen Welt weit verzweigt und hat sich auf die Herstellung elektronischer Pianos fokussiert. Dadurch entstehen Produktionsvorteile, durch die die Digitalpianos günstiger hergestellt werden können. Die Instrumente werden mit dem Cantabile-Label versehen. Sie werden teilweise von den Produzenten aber auch an andere Hersteller verkauft. So kann es passieren, dass man ein- und dasselbe E-Piano eben auch von einer anderen Marke angeboten bekommt. Das Label ist eine Eigenmarke des bayrischen Musikhauses Kirstein. Seit 2005 sind Einkäufer für dieses Unternehmen auf der ganzen Welt unterwegs, um eine breite Sortiments-Aufstellung zu gewährleisten.

Das zeichnet die Cantabile-Pianos aus

Die Digitalpianos des Herstellers zeichnen sich durch eine umfangreiche Ausstattung aus. Sie besitzen Pedale und einen je nach Anspruch ausreichend großen Ton-Umfang. Auf Schnick-Schnack verzichtet Cantabile dabei aber bewusst. Alles, was Anfänger und Fortgeschrittene nicht zwingend benötigen, ist auch nicht vorhanden.

Classic Cantabile UP-1 WM E-Piano (88 Tasten, 3-fach Sensorik, Twinova-Piano Funktion, 22 Effekte, Dämpfersimulation, MP3-Recorder, Mic In, OLED Display, 40 hochwertige Sounds, 3 Pedale ) weiß matt

88 gewichtete Tasten mit Graded Hammer-Tastatur mit Ivory-Touch-Oberfläche (angerauhte Tasten) und 3fach-Sensorik, Anschlagsdynamik und Anschlagsempfindlichkeit: Off, Soft, Normal, Hard
Max. 256-fache Polyphonie, 40 Voices mit Multisampling Technologie, , Metronom mit BPM und italienischer Anzeige (30-280 BPM), Layer-Funktion, Split-Funktion, Twinova-Piano-Funktion
Tune-Funktion, Transpose-Funktion, 3 Pedale (Soft, Sostenuto, Dämpfer), 22 Effekte (Reverb, Chorus), 9 Mikrofon-Effekte (Reverb, Delay, Distortion usw.), OLED-Display

Additional images:

Product Thumbnail Product Thumbnail Product Thumbnail Product Thumbnail Product Thumbnail Product Thumbnail Product Thumbnail Product Thumbnail Product Thumbnail

Price: 799,00

Buy Now

Classic Cantabile strukturiert sein Sortiment in verschiedene Instrumenten-Serien. Auf diese Weise ist es möglich, für jeden Anspruch ein passendes Piano anzubieten. Das Sortiment spricht aber vor allem Anfänger an, die sich zu einem erschwinglichen Preis ein sehr gutes E-Piano leisten können. Teilweise werden die Cantabile-Instrumente auch im Discounter zu einem sehr guten Preis-Leistungsverhältnis angeboten.

Die beliebtesten Pianos des Herstellers

Habt Sie Lust darauf, eines der Digitalpianos zu testen? Dann stellen wir Ihnen hier drei der beliebtesten Modelle des Herstellers vor:

Das Digitalpiano DP-50

Das Classic Cantabile DP-50 gehört zu den meistverkauften Pianos des Herstellers. Es ist ein Einsteiger-Piano, das für seinen erschwinglichen Preis wirklich die volle Leistung bietet. Insgesamt 14 Sounds und 3 Pedale sorgen für ein abwechslungsreiches Spiel. Die standardmäßige Hammertastatur mit 88 Tasten und  Anschlagsdynamik bekommen Sie inklusive einer Tastaturabdeckung. Die Töne erklingen aus zwei Lautsprechern mit je 15 Watt. Für den Unterricht mit Schüler und Lehrer kann die Tastatur extra gesplittet werden. Das einzige, was man vermissen könnte, wäre ein Metronom. Dieses ist im DP-50 leider nicht enthalten. Ein sehr günstiges Homepiano, das für den Preis hält, was es verspricht.

Das Digitalpiano DP-210

Das Classic Cantabile DP-210 ist ein Einsteigerpiano, das allen drei Anforderungen gerecht wird, die an ein gutes Anfänger-Modell gestellt werden. Es lässt sich leicht bedienen, bietet alle wichtigen Funktionen zum Erlernen des Instrumentes und ist zu einem sehr guten Preis erhältlich. Die optimalen Voraussetzungen, um gleich mit der ersten Übungsstunde loszulegen. Besonders hervorzuheben ist die Hammermechanik mit einstellbarer Anschlagdynamik. Dank der 64-fachen Polyphonie kann man 64 Töne anschlagen erzeugen und damit einen vollen Klang erzeugen. Somit ist auch das Repertoire groß, das Sie auf dem diesem Instrument spielen können. Für ein gutes Taktgefühl ist ein Metronom in dem Digitalpiano enthalten.

Classic Cantabile DP-50 WM E-Piano (Digitalpiano mit Hammermechanik, 88 Tasten, 2 Anschlüsse für Kopfhörer, USB, LED, 3 Pedale, Piano für Anfänger) weiß matt

88 Tasten mit Hammermechanik, gewichtete Tastatur mit Touch Response, max. 32-fache Polyphonie, 14 Voices,Metronom
Layer-Funktion, Split-Funktion, Twin-Piano-Funktion, Tune-Funktion, Transpose-Funktion, MIDI Local zum Trennen von Tastatur und Sounderzeugung
3 Pedale, 13 Effekte, 8 Reverb-Typen, LED-Display, 50 Demosongs, Aufnahmefunktion

Additional images:

Product Thumbnail Product Thumbnail Product Thumbnail Product Thumbnail Product Thumbnail Product Thumbnail Product Thumbnail Product Thumbnail

Price: 499,99

Buy Now

 

Das neuste Piano UP-1

Das Classic Cantabile UP-1 wurde im chinesischen Hong-Kong vom Produzenten Medeli hergestellt. Die Optik ist wie bei vielen anderen Cantaible-Instrumenten sehr hochwertig. Die graduierten Tasten besitzen eine Druckpunkt-Simulation sowie eine Ivory-Feel-Oberfläche. Die Polyphonie umfasst 256 Töne und bietet damit auch Fortgeschrittenen eine ausgesprochen große Tondichte. Über die Aufnahmefunktion lassen sich sowohl Spiel als auch Gesang mitschneiden – ein Feature, das schon weit über den Bedarf eines Einsteigergerätes hinausgeht, aber dabei nicht unnötig den Preis nach oben treibt. In Bezug auf das Preis-Leistungsverhältnis auch hier ein absolutes Schnäppchen.

Im Artikel „Das beste E-Piano“ können Sie weitere Beschreibungen der momentan besten Digitalpianos lesen. 

Ebenso können wir folgenden Testberichte empfehlen:

Thomann DP-26

Kawai ES-8

Yamaha YDP S52

Kawai ES-100

Yamaha ARIUS YDP-143WH SPAR-Set Digitalpiano mit Klavierbank und Kopfhörer

neue Graded Hammer Standard (GHS) Tastatur
88 gewichtete Tasten
10 Klänge

Additional images:

Product Thumbnail

Price: 899,00

Buy Now

Yamaha YDP-143B Set

Graded Hammer Standard (GHS) Tastaturmit 88 Tasten und matttschwarzen Decklagen192fache PolyphoniePure CF Sound Energie10 KlangfarbenUSB to Host, 2 Kopfhörer-Anschlüsse
4 Reverb TypenDual Funktion und Duo Mode2 Spur Aufnahme 10 Voice Demos und 50 Preset Songs6W + 6W VerstärkerFarbe: schwarznuss
Erweiterungen zum Vorgängermodell (YDP-142):Weiterentwickelte Pure CF Sound EnginePolyphonie erweitert auf 192 Stimmen

Additional images:

Product Thumbnail Product Thumbnail Product Thumbnail

Price: 397,00

Buy Now

Yamaha Arius YDP-S52 B Digitalpiano SET inkl. Bank, Kopfhörer und Notenheft (88 Tasten, Anschlagdynamik, Notenablage, Tastaturabdeckung, inkl. Schule) schwarz

88 Tasten, Graded Hammer (GH) Tastatur, Anschlagsdynamik, Pedale: 3, Pure CF Sound Engine
max. Polyphonie: 192 Stimmen, Preset Voices: 10, Aufnahme-Funktion, Demo Songs: 10
Effekte: 4 Reverbs, Intelligent Acoustic Control (IAC), Stereophonic Optimizer, Dämpferresonanz

Additional images:

Product Thumbnail Product Thumbnail Product Thumbnail Product Thumbnail Product Thumbnail Product Thumbnail Product Thumbnail Product Thumbnail Product Thumbnail

Price: 510,00

Buy Now

Yamaha P-45B Digital Piano Bundle

Authentischer Klang und das Spielgefühl eines echten Klaviers
88 Tasten, Graded Hammer Standard (GHS(
Anschlagdynamik: Hard/Medium/Soft/Fixed

Additional images:

Product Thumbnail Product Thumbnail Product Thumbnail

Price: 425,00

Buy Now
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.