Willkommen bei Piano-Experte

Hervorgehoben

Hallo liebe Piano-Interessierte,

willkommen auf meiner neuen Seite www.piano-experte.de. Hier finden Sie viele Informationen zu verschiedenen E-Pianos / Digitalpianos und Klavieren. Ebenso gibt es zahlreiche Videos mit live eingespielten Klangbeispielen von den vorgestellten Pianos – denn nicht nur das Design, sondern gerade der Sound eines eines Klaviers oder eines E-Pianos sagt etwas über die Qualität des Instrumentes aus.

Wenn Sie schon ein Piano zu Hause haben, bietet Ihnen diese Seite zusätzlich viele Möglichkeiten, Ihre Klavier-Künste zu erweitern oder sie vielleicht sogar ganz neu zu entdecken. Unter der Kategorie Einfach-Klavier-lernen finden Sie weiter Informationen zu diesem Thema.Kawai Klaviere - www.piano-experte.de

Wenn Ihnen eins der hier vorgestellten Pianos besonders zusagt und Sie überlegen, es zu erwerben, dann stehe ich Ihnen in Sachen Beratung und Kauf gerne zu Verfügung.

Über die Seite Kaufberatung und Piano bestellen können Sie ohne weiteres mit mir in Verbindung treten. Ich hoffe, Sie bekommen einen guten Überblick über die hier entstehende Seite; ich lade sie herzlich ein, des öfteren mal vorbei zu schauen.

Ihr Piano-Experte

Yamaha YDP-124 R Arius – ein Digitalpiano zu weihnachtlichem Tiefpreis

Das Yamaha YDP-124 R Arius ist ein schönes Digitalpinao das alle Features hat, um ein klavierbegeistertes Herz höher schlagen zu lassen. Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass nicht nur der typische, briliante Yamaha – Klaviersound überzeugt, sonder auch das echte Spielgefühl auf der gut ausbalancierten GHS-Tastatur mit 88 gewichteten Tasten. Natürlich bietet das Yamaha YDP-124 R Arius neben den 10 verschiedenen Klangfarben  auch eine 128 fache Polyphonie, womit das Instrument ganz dem Standard hochqualitativer Digitalpianos entspricht. Das Attraktivste an dem Piano ist jedoch der Preis, der bei Thomann lediglich 799 Euro beträgt – einfach unschlagbar.

Hier die wichtigsten Features:

  • Nachfolger des Yamaha YDP-141
  • GHS-Tastatur mit 88 Tasten
  • Pure CF Sound Engine
  • Acoustic Control und Acoustic Optimizer
  • 128 fache Polyphonie
  • 10 Klangfarben
  • Reverb und Dämpfer-Resonanz
  • Dual / thomann Layer Funktion
  • Metronom
  • 2 Spur-Aufnahme (1 Song)
  • 10 Demo-Songs und 50 Piano-Songs
  • Tastaturabdeckung
  • 3 Pedale
  • Anschlüsse: USB to Host
  • 2 Kopfhöreranschlüsse
  • Lautsprechersystem: 2 x 6 Watt
  • Abmessungen (BxHxT) in mm: 1357 x 815 x 422
  • Gewicht: 38 kg
  • Farbe: Rosenholz
  • 3 Jahre Thomann-Garantie

 

Ein gutes Instrument für wenig Geld

Das Casio CTL-1100  gibt es bei Thomann schon für nur 98 Euro. Dafür, dass dieses Keyboard soviel kann, ist es wirklich günstig. Als Geschenk-Idee fürs anstehende Weihnachtsfest ideal. Hier einige Daten zum Instrument:

  • 61 Tasten
  • 12 stimmig polyphone
  • 100 Sounds
  • 100 Styles/Rhythmen
  • 100 Übungsstücke
  • 3 stufiges Lernsystem
  • Transposer

E-Piano oder Klavier mieten mit Kaufoption

Das hier ist ein interessantes Angebot von Piano-Unrau. Miete oder Mietkauf

Sie möchten ein Klavier erst mieten und später vielleicht kaufen?
Dann ist „Miete mit Kaufoption“ genau das Richtige für Sie!Schon ab 49,- Euro im Monat können Sie ein fabrikneues Klavier mieten!Unsere Konditionen:

  • 1 Klavierstimmung, 3 Monate nach Anlieferung, gratis
  • Bei käuflicher Übernahme werden max. 12 gezahlte Monatsmieten zu 100% auf den Kaufpreis angerechnet
  • günstige Anschlussfinanzierung möglich
Nach Ablauf der Mietzeit (max. 12 Monate) können Sie sich entscheiden ob Sie das Instrument kaufen oder zurückgeben. Bei Kauf werden alle gezahlten Mieten auf den Kaufpreis angerechnet.


MietbeispielKawai Klavier K-15

Kawai Klavier, Modell K-15, Schwarz poliert, mtl. Miete 69,- € 

Restbetrag bei späterem Kauf

Kaufpreis in Höhe von 3.810,- € abzgl. 12 Monatsmieten á 69,- €
Restbetrag => 2.982,- €

Ich gebe Klavierunterricht in Liedbegleitung und Improvisation

Ich gebe Klavierunterricht in Liedbegleitung und Improvisation

Wann? Ab nächsten immer Samstag von 9:00 – 11:00 Uhr
Wo? Bei mir zu Hause
Wie? Auf meiner Facebook-Seite für den Unterricht anmelden

Wenn du schon Erfahrung am Klavier hast und noch etwas dazu lernen willst, kannst du am 9. November zu einer kostenlosen Probestunde (30 Minuten) bei mir vorbei schauen.
Am besten bringst du etwas mit, was du gerne spielen möchtest: z.B. ein Lied, eine CD, youtube-video usw.
Wenn du Interesse hast, dann schreib mir auf meiner Facebook-Seite einfach eine Nachricht. Wenn du eine positive Rückmeldung von mir bekommst, bist du dabei. Es sind allerdings nur 4 Plätze frei.

In folgenden Bereichen kannst du bei mir etwas lernen:

- Liedbegleitung nach verschiedenen Begleitmustern

- Freies Improvisieren

- Harmonische Grundmodelle und Erweiterungen

- Reharmonisierung (Umgestaltung der Harmonieabfolge eines Liedes)

- Songwriting

Preis für weiteren Klavierunterricht:
20 Euro pro Unterrichtseinheit (30 Minuten)

Digitalpiano und akustischer Konzertflügel im Vergleich

Wie nah kommt der Klang eines Digitalpianos dem eines echten Konzertflügels? Ja, sind sie überhaupt vergleichbar? Einerseits mögen viele vielleicht sagen, dass ein Digitalpiano niemals so klingen kann wie z.B ein Konzertflügel von Steinway. Doch wie klingt die beiden im direkten Vergleich, wenn man sie unter perfekten Bedingungen aufnimmt? In folgendem Video werden ein Konzertflügel und das neuen Casio AIR in einem sehr guten Studio aufgenommen und so miteinander verglichen. Das Resultat ist erstaunlich.

Kawai ES7 bekommt beim Testbericht Note 1,0

Das Kawai ES7  bekommt bei diversen Testberichts die Note 1,0. Mit diesem neuen Digitalpiano hat Kawai einen richtigen Knüller rausgebracht. Es ist sehr kompakt, sieht fein aus und hat einen exzellenten Klang.
Hier gehts zu den Testberichten: http://www.testberichte.de/p/kawai-tests/es7-testbericht.html

 

Online Klavier lernen

Online Klavier lernen? Geht das? Ja, das geht wirklich! und wie viele begeisterte Klavierspieler berichten, sogar sehr gut. Auf der Suche im Internet bin ich auf einige wirklich interessante Videos gestoßen, die sich für Leute, die Klavier lernen wollen, recht vielversprechend anhören.

Sven Haefliger bietet auf seiner Internetseite ganz verschiedene und vielseitige digitale Klavierkurse an, bei denen für jeden das richtige dabei ist. Ob das Interesse eher im Bereich des freien Klavierspiels, Klavier spielen nach Gehör, Boogie Woogie oder Jazz Piano liegt, mit den vielen, schön aufbereiteten Lehrvideos kann man schnell und effizient Lernerfolge erzielen und dabei, im Vergleich zu konventionellem Klavierunterricht, eine Menge sparen.
Online Kalvier lenrn mit PianoClub Nach dem Motte “mit allen Sinnen lernen” ist Sven Haefliger der individuelle Zugang  zu jedem persönlichen Lerntyp wichtig. Deshalb deckt er in seinen Videos viele Lernzugänge und Methoden des Klavierlernens ab. Der Kurs PianoClub ist dabei wahrscheinlich das interessanteste Angebot (ALLE Kurse für 12 Monate). Hier bekommt der Schüler einen wirklich umfassenden Klavierunterricht in verschieden Bereichen des Klavierspiels. Wie sieht das Ganze praktisch aus? Sie lernen direkt am Klavier indem Sie einfach Ihr iPad oder Laptop direkt aufs Klavier oder Digitalpiano stellen. Hier ein kurzes Beispielvideo, wie das funktioniert und darunter ein kleines Unterrichtsvideo:

Wissenwenswetes über den Flügel

Wussten Sie, dass ein Flügel die Zugkraft von 230 Stahlsaiten aushalten muss? Und, haben Sie sich je gefragt, warum ein Flügel in der Regel drei Pedale hat und nicht zwei, wie viel Klaviere? Und warum muss ein Flügel so häufig gestimmt werden, wovon wird die Stimmung eigentlich beeinflusst? Zu all diesen Fragen gibt der unten verlinkte Artikel ein Antwort.http://www.klaviero.de/fluegel/

Welche Faktoren sind beim Kauf eines Klavieres relevant?

Mit dieser Frage beschäftigt sich ein interessanter Artikel auf www.klaviero.de. Hier werden alle möglichen Fragen angesprochen, die man vor dem Kauf eines Klavieres durchdenken sollte. Z.B. stellt sich für viele Käufer die Frage, was eigentlich beim Klang eines Klavieres zu beachten ist und wovon auf jeden Fall abgeraten werden sollte. Ebenso wird auf die Frage der Größe des Instrumentes eingegangen, ob es ein Flügel oder ein Klavier sein soll und was bei Lieferung und Transport beachtet werden muss. Wer Interesse hat, kann den Artikel unter folgendem Link lesen:http://www.klaviero.de/die-wahl-des-klaviers-welche-faktoren-sind-relevant/